Mag. Mathias Baumgartner

Profil

Nach Abschluss der Matura an der Handelsakademie Innsbruck nahm Mathias Baumgartner das Diplomstudium Wirtschaftsrecht an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck auf und schloss dieses im Oktober 2017 erfolgreich ab. Schon während des Studiums konnte Mathias Baumgartner erste Erfahrungen als juristischer Mitarbeiter in einer Innsbrucker Rechtsanwaltskanzlei sammeln.

 

Unmittelbar nach Abschluss des Studiums an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck absolvierte Mathias Baumgartner die Gerichtspraxis im OLG-Sprengel Wien. Dabei konnte er wertvolle Erfahrungen am BG Innere Stadt Wien, Landesgericht Eisenstadt und BG Liesing sammeln.

 

Nach Beendigung der Gerichtspraxis nahm Mathias Baumgartner seine Tätigkeit als Rechtsanwaltsanwärter in einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei in Wien auf. Dabei war er neben den dortigen Kanzleischwerpunkten des Erbschafts- und Liegenschaftsrechtes vor allem im Zivil- und Zivilprozessrecht tätig. Seit Februar 2020 verstärkt Mathias Baumgartner das Team der AWZ Rechtsanwälte GmbH.

Curriculum Vitae

  • Geboren: 20.10.1991 in Innsbruck
  • 09/2006 – 06/2011 Handelsakademie Innsbruck
  • 10/2011 – 10/2017 Diplomstudium Wirtschaftsrecht
  • 12/2017 – 06/2018 Gerichtspraktikum im OLG-Sprengel Wien
  • 10/2018 – 02/2020 Rechtsanwaltsanwärter bei einer renommierten Kanzlei in Wien
  • Seit 02/2020 Rechtsanwaltsanwärter bei AWZ

·          

    Fremdsprachen

    • Englisch
    • Italienisch